Neuseeland Rundreisen

Aotearoa (Teil 1: Nordinsel)

Neuseelanderlebnis
Gönnen Sie sich unser
exklusives Neuseelanderlebnis!

Neuseeland Rundreise:

Die Höhepunkte Neuseelands in 24 oder 29 Tagen erleben.

Diesen Anspruch erfüllt unsere Tour wie kaum eine andere. Nahezu alle Höhepunkte Neuseelands sind in dieser Tour beeinhaltet. Ausserdem enthält sie noch eine Menge Sonderleistungen (Eintrittsgelder, Bootsfahrten, traditionelles Maorifestmahl, Getränke während der Fahrt usw.).

In einer kleinen Gruppe unter unserer persönlichen Leitung wird diese Tour zu einem sehr exklusiven und unvergesslichen Neuseelanderlebnis.

Unsere Neuseeland Rundreisen zeichnen sich gegenüber dem vielfältigen Angebot großer Veranstalter dadurch aus, daß wir auf Grund der kleinen Gruppe sehr individuelle Reisen durch Neuseeland anbieten können, die auf den einzelnen Gast zugeschnitten sein können.

Diese Tour haben wir ausführlichst beschrieben, da sie unsere beliebteste Tour ist und daher auf zwei Seiten aufgeteilt:

Teil 1: Hier wird der Nordinsel-Teil der Reise beschrieben.
Teil 2: Hier wird vor allem der Südinsel-Teil (inkl. Ende der Reise in Auckland oder Christchurch) beschrieben.

 

1. Tag

Orewa, Rodney
Orewa, Rodney
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Auckland werden Sie durch uns persönlich begrüßt. Wir sind Ihnen selbstverständlich beim Transport Ihres Gepäckes behilflich. In unserem bequemen klimatisierten Kleinbus, Geländewagen oderunserer neuen Reiselimosine fahren wir entlang der bekannten Hibiskusküste in Richtung Norden. Nach kurzer Fahrt (ca.50 Minuten) haben wir Orewa den Ausgangsort für Ihre große Neuseeland Tour erreicht. Bei einem Glas Sekt und einem kleinen Imbiß werden wir Ihnen noch einige Tipps für die Rundreise geben und Sie haben Gelegenheit Ihre Mitreisenden kennenzulernen.

Im Reisepreis enthalten: Transfer vom Flughafen, Sektempfang und kleiner Imbiß.
 

2. Tag

Bay of Islands
Bay of Islands
Durch hügeliges Buschland erreichen wir gegen Mittag die traumhafte Bay of Islands. Wir besuchen gemeinsam die historischen Stätten von Waitangi, den Geburtsort des jungen neuseeländischen Staates. In Kerikeri, einer für ihr mildes Klima und ihr Zitrusplantagen bekannten Stadt, werden Sie die beiden ältesten Gebäude Neuseelands sehen können. Wir übernachten in Kerikeri.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Eintritt in Waitangi.
 

3. Tag

Pohutukawa, Bay of Islands
Pohutukawa, Bay of Islands
Eine Bootsfahrt durch die Bay of Islands zählt zu den schönsten Reiseerlebnissen in Neuseeland. Mit einem Katamaran werden wir eine etwa sechsstündige Kreuzfahrt vorbei an von Sandstränden gesäumten Buchten bis hin zur Insel Urupukapuka unternehmen. Von einer Anhöhe aus haben Sie einen überwältigenden Blick auf die Inselwelt. Es besteht die Möglichkeit in den kristallklaren Gewässern zu schwimmen. Im Anschluß an unseren Bootsausflug werden wir noch etwas durch das idyllische Städtchen Russell bummeln, bevor wir wieder nach Kerikeri zurückkehren.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Bootsfahrt, Fähre von und nach Russell.
 

4. Tag

Cape Reinga
Cape Reinga
Nach frühem Frühstück starten wir zu unserem Ausflug an die Nordspitze Neuseelands. Unterwegs halten wir unter anderem in Whangaroa an der gleichnamigen Meeresbucht und in Mangonui an der Doubtless Bay. Vorbei an zauberhaften Stränden setzen wir unseren Weg zum Cape Reinga fort. Den Ninety Mile Beach, der von vielen Veranstaltern mit ihren großen Bussen befahren wird, zeigen wir Ihnen bei einem kurzen Spaziergang. Wir erreichen das sagenumwobene Cape Reinga auf der im letzten Teilstück unasphaltierten Hauptstraße. Auf unserer Fahrt in den Süden setzen wir mit der Fähre in Rawene über den Hokianga Harbour. Wir übernachten in der zauberhaften Dünenlandschaft Omaperes.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Fähre.
 

5. Tag

Nach kurzer Fahrt tauchen wir in die Welt der Baumriesen des Waipoua Kauri Forest ein. Ein kleiner Spaziergang gibt Ihnen einen unvergeßlichen Eindruck von diesem größten Waldgebiet an der Westküste der Nordinsel. über Dargaville geht es durch Farmland zurück nach Orewa, dem Ort, von dem wir vor 3 Tagen aufgebrochen sind.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück und Getränke während der Fahrt.
 

6. Tag

Während eines Tagesausfluges an der zerklüfteten Westküste,zeigen wir Ihnen die faszinierende Tölpelkolonie in Muriwai, besuchen eines der ältesten Weinanbaugebiete des Landes und die Waitekere Range mit ihrem interessanten Visitor-Information-Center bevor wir über Auckland wieder an die Hibiskusküste zurückfahren.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück und Getränke während der Fahrt.
 

7. Tag

Mit der Fahrt zur Coromandel Halbinsel beginnen wir den zweiten Teil unserer großen Neuseeland Rundreise. über Auckland und die Bombay Hills führt unser Weg nach Thames, einer ehemaligen Goldgräberstadt. Thames ist das Tor zur Coromandel. Von hier aus beginnt unsere abwechslungsreiche Entdeckungstour, die uns zu bizarren Bergen, scheinbar undurchdringlichem Busch, tiefzerklüfteten Küsten, aber auch zu feinsandigen Buchten führt.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück und Getränke während der Fahrt.
 

8. Tag

Auf unserer Fahrt entlang der Ostküste der Coromandel Halbinsel werden nach einem morgendlichen Spaziergang die weißen Felsformationen des Cathedral Cove unser erstes Ziel sein. Wenig später durchfahren wir das bedeutendste Obstanbaugebiet Neuseelands und besichtigen die größte Kiwi-Frucht Plantage der Welt. Am Abend erreichen wir die mitten in einem Thermalgebiet liegende Stadt Rotorua. Ein "Hangi", das traditionelle im Erdofen gegarte Essen der Maori, und eine Aufführung einer Maori Folkloregruppe beschließen diesen erlebnisreichen Tag. Übernachtung in Rotorua.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Eintritt in Kiwi-Frucht Plantage, traditionelles Hangi, Folkloredarbietung.
 

9. Tag

Nach einer morgendlichen Stadtbesichtigung führen wir Sie in ein im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubend schönes Thermalgebiet, das Sie mit seiner schillernden Farbenvielfalt noch lange in Erinnerung behalten werden. Bevor wir unser heutiges Nachtquartier in Taupo am gleichnamigen 600 qkm großen See (z.Vergl. Bodensee 539 qkm) erreichen, haben Sie bei unseren zahlreichen Zwischenstops Gelegenheit, u.a. das geothermische Kraftwerk von Wairakei sowie die bekannten Huka Falls in Ihre Fotosammlung vom schönsten Ende der Welt aufzunehmen.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Eintritt in Kiwi-Frucht Plantage, traditionelles Hangi, Folkloredarbietung.
 

10. Tag

Entlang des Lake Taupo setzen wir unsere Fahrt in Richtung Süden fort. Die faszinierende Landschaft des Tongariro National Parks mit seinen noch aktiven Vulkanen zeigt uns eine völlig neue Facette im Spiel der Farben und Formen unserer Entdeckungsreise durch das Land der langen weißen Wolke. Die Park Ranger im Nationalpark-Informationszentrum geben uns einen interessanten Einblick in Flora und Fauna des Parks, bevor wir unsere Reise nach Wanganui fortsetzen. Die Stadt Wanganui kurz vor der Mündung des als "der Rhein Neuseelands" bezeichneten Flusses wird Sie nicht nur durch ihre schönen Parks begeistern.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück und Getränke während der Fahrt.
 

11. Tag

Durch fruchtbare Landschaften setzen wir nach Erreichen des Highway No.1 unsere Fahrt in Richtung Südwesten fort. Ein kleines Picknick am Strand wird unsere Fahrt in die Stadt Wellington, die wir am frühen Nachmittag erreichen, auflockern. Bei einer abendlichen Rundfahrt werden wir versuchen, Ihnen zumindest einen kleinen Eindruck von Neuseelands schöner Hauptstadt zu vermitteln. Wir übernachten in Wellington.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Stadtrundfahrt.
 

12. Tag

Mit dem Fährschiff verlassen wir die Nordinsel. Ein letzter Blick auf die mit hübschen farbenfrohen Holzhäusern bebauten Hügel Wellingtons, bevor unser Schiff auf die Cook Street, die Meeresenge zwischen Nord- und Südinsel, hinausfährt. Mit den ungezählten Buchten und Fjorden des Marlborough Sound Maritim Parks begrüßt uns die Südinsel. In Picton, dem geschäftigen kleinen Hafenort am Queen Charlotte Sound, werden wir nach rund 3,5 Stunden überfahrt anlegen. Die kurvenreiche, aber mit unvergeßlichen Ausblicken belohnende Straße über Havelock, bringt uns nach Nelson und schließlich zum Abel Tasman National Park, in dessen Nähe wir für 3 Tage Erholung suchen.

Im Reisepreis enthalten:
Frühstück, Getränke während der Fahrt, Fährpassage.
 
Klicken Sie hier um den 2. Teil der Reise anzusehen, wo wir uns vor allem auf der Südinsel befinden werden...


© 2003-2011 by  Junior,  IT-CST & Silberfarntours Ltd.